de

HAMLET ist ein nicht gewinnorientiertes Ausstellungs- und Forschungsprojekt.

HAMLET wird von Andrea Abegg Serrano, Cathrin Jarema und Clifford E. Bruckmann in Kooperation mit wechselnden Kollaborateur*innen und Kompliz*innen geführt.

Die Ausstellung "Module für Ordnung" mit Arbeiten von Kevin Aeschbacher und Ruven Stettler dauert bis zum 19. Mai 2019 an.


en

HAMLET is a non-profit exhibition program and research endeavour.

HAMLET is run by Andrea Abegg Serrano, Cathrin Jarema and Clifford E. Bruckmann in cooperation with changing collaborators and accomplices.


The exhibition "Module für Ordnung" with works by Kevin Aeschbacher and Ruven Stettler is on display until May 19th 2019.


Hamlet is generously supported by: